Die Pension hat ihre Pforten geschlossen!

 

Liebe Freunde der "Pension Schönes Neukölln",

 

unsere Pension musste sich der Gentrifizierung geschlagen geben. Die Bewohner haben neue
Domizile gefunden und gehen ab nun getrennte Wege.
Wir möchten uns bei allen Besuchern und Mitbewohnern bedanken und - wer weiß? Vielleicht
sehen wir uns ja mal wieder an einem anderen Ort zu einer anderen Zeit.

Undine Backhaus, Enrico Falcinelli, Alexander Matakas, Judith Schäfer, Katharina Titze und Birgit Liebau